Lyst til at vide mere om Egtved Camping?

Tilmeld dig vores nyhedsbrev. Seneste nyt om vores musikarrangementer og andre underholdende aktiviteter

Tilmeld dig vores nyhedsbrev

На сайте z-zaim.ru можно почитать интересные Отзывы о МФО от заемщиков и работников компаний.

Tour de France in Dänemark

Tour de France in Dänemark 2021

Das grösste Radrennen der Welt - die Tour de France - kommt in 2021 nach Dänemark. Es is schon entscheidet, das die erste drei Etappen hierzulande statt finden soll.

Die sogenannte Grand Depart - die offizielle Start - geht in Kopenhagen ab in Form einer Zeitfahren auf 13 kilometer. Ausserdem ist eine Etappe von 190 km von Roskilde via die Brücke über Grosse Belt bis Nyborg und eine Etappe, die in Vejle anfängt und mit Ziel in Sønderborg sein Absluss hat, geplant.

Tour de France in Dänemark wird die je grösste Sportsevent auf Dänisches Erde.

Die genaue Strecken sind immer noch nicht in Details geplant, aber die Zeitfahren in Kopenhagen fängt am H.C. Andersens Boulevard an mit Ziel auf Rådhuspladsen. Es wird erwartet das die Route eine Reihe von historische Plätzen und Gebäuden passiert, u.a. Amalienborg Slossplatz, Nyhavn und Christiansborg, den Sitz der Dänische Regierung und Parlament.

Die Strecke von Roskilde bis Nyborg, die am 3. Juli statt findet, inkludiert die 18 kilometer fahrt über die Storebæltsbroen - die Brücke zwischen Funen und Jutland. Das ist ein Sonderwunsch der Veranstalter von Tour de France, weil man wegen Seitenwind erwartet, das man schon früh in dem Rennen Unterschiede in dem Klassement erleben könnte durch die Chancen von Ausbrüche im Radfelt.

Die dritte Strecke die natürlich in zusammenhang mit Egtved Camping besonderes interessant ist, fängt in Vejle an und passiert die Jelling Steine. Die Strecke hat Ziel in Sønderborg.

Hinter die Dänische Grand Depart steht eine Konsortium: Erhvervsministeriet, Københavns Kommune, Roskilde Kommune, Nyborg Kommune, Vejle Kommune, Sønderborg Kommune, Sport Event Denmark, Region Hovedstaden, Region Sjælland, Region Syddanmark und Wonderful Copenhagen.

Tour de France wird nach 190 Länder transmittiert und mehr als 3.5 Millarden TV-Zuschauer über die ganze Welt wird das Rennen volgen. In Dänemark werden mehr als 900.000 die Etappen direkt vom Strassenrand erleben.